Wir schaffen Alles! (außer die eigene Website) - Besser schreiben Sie uns.

Übersicht

Die Funktion der Verpackung im Marketing: Verpackungsdesign als Marketinginstrument

Verpackung Marketing - warum es eine zentrale Rolle für den Erfolg von Marken und Produkten spielt. Alles, was Sie wissen sollten. Funktion Verpackung Marketing

VERPACKUNG, MARKETING, FUNKTION – WAS MARKEN UND DESIGNER WISSEN SOLLTEN

Verpackung und Marketing? Lange Zeit galten Verpackungen nur als funktionales Element, mit welchem man das Endprodukt schützen konnte. Doch dieses Bild hat sich in der letzten Zeit deutlich gewandelt. Mittlerweile gehören gute und durchdachte Packagings zum Marketing und stellen einen nicht unerheblichen Teil im Mix dar. Doch was zeichnet gute und wirkmächtige Umverpackung eigentlich aus?

DIE FUNKTION von Verpackungsdesign IM MARKETING

Marketing läuft auf vielen verschiedenen Ebenen ab und muss die unterschiedlichsten Elemente berücksichtigen. Die Verpackung ist mehr als nur ein Blickfang. Mit diesem Effekt sorgt sie zwar für den größten Marketing-Erfolg, doch auch darüber hinaus spielt dies in mehreren Ebenen eine wichtige Rolle. Zum einen schützt diese den Inhalt und sorgt somit zweitrangig für die Kundenzufriedenheit durch die Produktqualität. Auch die Auswahl der Materialien spielt eine wichtige Rolle. Denn auch das Thema Nachhaltigkeit spielt in der heutigen Zeit eine enorm wichtige Rolle und wird von vielen Verbrauchern ebenfalls bewertet. Schafft es ein Unternehmen, die Verpackung nachhaltig und dennoch attraktiv zu gestalten, kann sie als Marketinginstrument auf mehreren Ebenen zum Erfolg führen.

Unternehmen können zudem die eigenen Verpackungen im Marketing-Mix unterschiedlich fokussiert bewerben. Während manche Unternehmen vor allem auf den Point of Sale schauen und somit die sie attraktiver und sichtbarer gestalten, ohne darauf hinzuweisen, nutzen andere Unternehmen die verschiedenen Social-Media-Kanäle, um explizit die eigenen Produkte zu bewerben und die Kunden zu Interaktionen aufzufordern. Beide Varianten haben unterschiedliche Schwerpunkte, können aber erhebliche Erfolge erzielen.

DIE VERPACKUNG IM MARKETING-MIX

Wie sehr das eigene Packaging im Mix berücksichtigt wird, hängt stark vom Unternehmen und dem Wert der unterschiedlichen Produkte ab. Bei Artikeln des alltäglichen Lebens spielt die Verpackung vor allem eine Rolle am Point of Sale. Hier sollte sich das eigene Produkt sichtbar von der Konkurrenz abheben. Bei Beispielen in einer höheren Preisklasse spielt auch die Präsentation über alle Kanäle hinweg eine wichtige Rolle. Hochwertige und einzigartige Packagings sind beispielsweise bei Unboxings von besonderem Wert, da diese den Fokus noch stärker auf das Produkt richten können. Wenn Unternehmen es schaffen, dass nicht nur die eigenen Produkte, sondern auch deren Primärverpackungen oder Sekundärverpackungen vom Kunden als besonders angesehen werden, können diese eine deutlich größere Reichweite erzielen und somit über viele Kanäle hinweg mit ihrem Marketing triumphieren.

BEISPIELE FÜR Funktionen der Verpackung als Marketinginstrument

Wer sich mit dem Thema Verpackungsgestaltung und Marketing auseinandersetzen möchte, tut dies am besten anhand bereits bekannter Beispiele. Hier zeigt sich häufig, wie geschickt es manche Unternehmen verstehen, die eigenen Produkte sowohl funktional als auch interessant zu gestalten und somit eine ganze Marke prägen können. Die Aufgabe der Verpackung  beschränkt sich dabei nicht unbedingt nur auf einzelne Aspekte, sondern kann in vielen verschiedenen Beziehungen überzeugen. Die Gestaltung der Verpackung hat nicht nur Schutzfunktion durch das Verpackungsmaterial, sondern des ganzheitliche, haptische Design einer Verpackung ist umfassender Markenbotschafter und beeinflußt die Kaufentscheidungen. Schauen wir uns einmal vier bekannte und erfolgreiche Beispiele an, bei der Verpackungsgestaltung das Marketing nachhaltig beeinflusst hat.

DIE COLA-FLASCHE: EINZIGARTIGE FORM – WELTWEIT Jedem Konsument BEKANNT

Das wohl bekannteste Packagingdesign der Welt ist die klassische Cola-Flasche in Glas. Die Coca-Cola Company hat sich sehr früh dazu entschieden, ein eigenes Flaschendesign auf den Markt zu bringen und somit die eigenen Getränke sofort erkennbar zu machen. Zwar hat sich die Form der Flasche im Laufe der Zeit leicht verändert, dennoch ist das Design noch immer so gut erkennbar, dass man bis heute die Flaschen jederzeit erkennen kann. Selbst ohne die Banderole und auch ohne die Prägung in den Flaschen könnte heute beinahe jeder Mensch auf der Welt eine Cola-Flasche von anderen Herstellern unterscheiden können. Dies kann man auf jedem Bild sofort erkennen.

SUPER STREUSEL: Produkt MIT MEHRWERT

Ein eher neues Produkt auf dem Markt hat es geschafft, die eigene Verpackung noch stärker in den Fokus zu rücken, ohne dabei Kompromisse hinsichtlich der Sicherheit der Verpackung eingehen zu müssen. Bei den Produkten handelt es sich um Lebensmittel, welche vornehmlich im Back-Sortiment einzuordnen sind. Die Verpackungen sind äußerst bunt bedruckt und fallen somit sowohl am Point of Sale als auch Zuhause besonders in den Blick von Nutzern und Besuchern. Zudem sind die Dosen so gestaltet, dass man diese auch nachdem die Inhalte entnommen wurden, weiterhin nutzen kann. Die einheitliche Formensprache und die bunten, ansprechenden Bilder und Schriftarten prägen sich hervorragend ein und können somit auch in Sachen Verpackung Marketing überzeugen. Dies wird auch auf Social Media besonders deutlich. Wenn dort Back-Influencer die verschiedenen Gerichte, Kuchen, Torten und Brownies zubereiten, stehen neben den meist einheitlich gefärbten Behältern für Mehl und andere Zutaten die besonders bunten Dosen von Super Streusel. So ist es nicht verwunderlich, dass diese beim Zielpublikum besonders stark im Gedächtnis bleiben und sich somit die Reichweite der Produkte deutlich erhöht.

VERSANDBOXEN VON COOLBLUE – SOCIAL MEDIA EFFEKTIV NUTZEN

Einen ganz anderen Ansatz verfolgt allerdings der Technik-Vertrieb Coolblue. Die eingängigen Farben des Unternehmens finden sich auch auf den verschiedenen Versandverpackungen des Händlers. Dieser hat dann eine Aktion ins Leben gerufen, bei welcher die Kunden unter dem Hashtag Coolblue Packaging Fun kreative Dinge mit diesen Verpackungen anstellen sollten. So konnte man nicht nur einen Laptop aus der blauen Pappe bewundern, sondern viele Teilnehmer haben ihre Kreativität auf ganz unterschiedlichen Ebenen ausgelebt. Somit gelang es dem Unternehmen nicht nur die Menschen für die eigenen Produkte zu begeistern, sondern auch noch, mit den eigenen Verpackungen auf Social Media enorme Reichweite zu erzielen. Dank der vielen Teilnehmer sind auch heute noch Bilder dieser Aktion zu finden. Hier wurde die Verpackung direkt zum Marketing genutzt und hat somit zur Bekanntheit der Marke erfolgreich beigetragen. Und dies ohne selbst etwas an der Verpackung zu ändern oder diese besonders zu gestalten. Die Interaktion der Kunden und die rege Teilnahme an dieser Aktion trugen erheblich zum Erfolg des Unternehmens bei.

ProduktVERPACKUNG ALS GESCHENK – WHISKEY ALS BESTES BEISPIEL

Der Markt für alkoholische Getränke ist in Deutschland traditionell groß. Doch egal, ob im stationären Handel oder online, die zu große Auswahl an Produkten macht es für Unternehmen schwierig, sich passend zu positionieren. Schließlich bieten auch die direkten Konkurrenten ihr Produkt in Flaschen an und auch die Farbe des Getränks ist häufig ähnlich. Hier zeichnen sich vornehmlich die Produzenten von Whiskey besonders aus, da diese in vielen Preissegmenten es geschafft haben, die Aufgabe der Verpackungen zu nutzen. Umverpackungen für Flaschen bieten den Vorteil des besseren Schutzes, steigern aber zugleich auch die Attraktivität des Produkts in den Augen der Kunden. Hochwertige Umverpackungen wirken wertig und lassen den Whiskey wie ein Geschenk aussehen. Egal ob man diesen für sich selbst oder für einen Freund kauft, solche Verpackungen erhöhen nachweislich die Wahrscheinlichkeit eines Kaufs und helfen die Markenidentität besser zu vermitteln. Zudem bieten diese Umverpackungen mehr Platz und somit auch mehr Raum für Werbebotschaften oder eindringliche Muster, welche sich im Gedächtnis festsetzen und den Konsumenten zur Kaufentscheidung animieren.

DAS BEDEUTET FÜR SIE: Verpackung im Marketing nicht unterschätzen

Unternehmen, welche bisher die eigenen Verpackungen weniger stark eingesetzt haben, sollten überlegen, ob hier Optimierungen hilfreich sein könnten. In Zeiten, in denen Influencer in den verschiedensten Bereichen durch Unboxings Reichweite erzeugen und auch Kunden immer größeren Wert auf Sichtbarkeit und Wertigkeit legen, kann das Verpackungskonzept eine erhebliche Rolle spielen. Werden dabei Funktionalität und Nachhaltigkeit gleichermaßen berücksichtigt, kann dies den Wert der Marke und der Produkte deutlich steigern.

Gerne stehen wir Ihnen auch zur Verfügung als Agentur für Verpackungsdesign, Pharma Packaging oder Kosmetik Packaging.

Übersicht