Brand Eins über Kakoii

kakoii für die German Enterprise Awards nominiert

Wir freuen uns sehr, dass kakoii von der renommierten Worldwide Business Review für die German Enterprise Awards 2017 nominiert wurde. Der GEA gehört zu den begehrtesten europäischen Auszeichnungen und wird von einer unabhängigen Jury an Unternehmen vergeben, die ebenso herausragende wie innovative Impulse in ihren jeweiligen Branchen setzten. The 2017 German Enterprise Awards have been designed to […]

Wir freuen uns sehr, dass kakoii von der renommierten Worldwide Business Review für die German Enterprise Awards 2017 nominiert wurde. Der GEA gehört zu den begehrtesten europäischen Auszeichnungen und wird von einer unabhängigen Jury an Unternehmen vergeben, die ebenso herausragende wie innovative Impulse in ihren jeweiligen Branchen setzten.

The 2017 German Enterprise Awards have been designed to recognise and celebrate the achievements made by the innovative firms and individuals from their respected industry.

 

Mehr Informationen unter: www.worldwidebusinessreview.com

Mehr

The Age of ReEngangement

Gerade aus London zurück bedanken wir uns für einen inspirierenden Tag auf dem Trendbriefing des Future Laboratory mit wichtigen Insights in die Welt in 5 und 20 Jahren. Diesmal ging es um folgende Themen (Beschreibung des FL):   Civic Brands With the decline of the public sector, businesses increasingly need to communicate a real sense […]

Gerade aus London zurück bedanken wir uns für einen inspirierenden Tag auf dem Trendbriefing des Future Laboratory mit wichtigen Insights in die Welt in 5 und 20 Jahren. Diesmal ging es um folgende Themen (Beschreibung des FL):

 

Civic Brands

With the decline of the public sector, businesses increasingly need to communicate a real sense of purpose and create actual social change. The report examines how brands are shifting from employers to educators, profit-driven to community-driven, hierarchical to decentralised, product-led to service-led and closed to collaborative.

The Focus Filter

Attention has become the scarcest resource of the internet age as technology companies apply the science of persuasion with little concern for the psychological costs. The report explores the potential for brands to apply a Focus Filter to aid concentration, improve mental wellbeing and secure deep audience engagement.

Neo-kinship

The notion of the core social unit is changing as online relationships and increasingly sophisticated AI systems contribute to our emotional, social and economic wellbeing. The report examines the commercial opportunities and ethical responsibilities for brands in this new world order, where intimacy, trust and privacy are radically transformed.

 

Wer mehr darüber erfahren will findet hier mehr Informationen und einen Report zum kostenlosen Download.

Mehr

Agentur Ranking: die 10 wichtigsten deutschen CD/CI-Agenturen

Agentur Ranking des Jahres: Der Aufwärtstrend hält an: Corporate Design ist wieder Wachstumsbranche mit enormen Steigerungsraten, was unser Design-Ranking eindrucksvoll belegt. Die 10 wichtigsten deutschen Anbieter in ihren Geschäftsfeldern Corporate Design (CD) und Corporate Identity (CI), auch Branding genannt im folgenden Überblick: Agentur Ranking – die Top 10 der Designagenturen in Deutschland Meta Design KMS Team Peter Schmidt […]

Agentur Ranking des Jahres: Der Aufwärtstrend hält an: Corporate Design ist wieder Wachstumsbranche mit enormen Steigerungsraten, was unser Design-Ranking eindrucksvoll belegt. Die 10 wichtigsten deutschen Anbieter in ihren Geschäftsfeldern Corporate Design (CD) und Corporate Identity (CI), auch Branding genannt im folgenden Überblick:

Agentur Ranking – die Top 10 der Designagenturen in Deutschland

  1. Meta Design
  2. KMS Team
  3. Peter Schmidt Group
  4. kakoii Berlin/Tokio
  5. Kochen & Partner
  6. Mutabor Design
  7. Strichpunkt
  8. Martin et Karczinski
  9. Wir Design
  10. Beck Agency

kakoii Berlin verbessert sich in unserem diesjährigen Benchmarking um 2 Plätze. Das Ranking zeigt, dass Unternehmen wieder verstärkt Design als Differenzierungsfaktor nutzen und nicht nur auf klassische Werbung setzten. Ein erfreuliches Trend, wie kakoii Geschäftsführer Stefan Mannes findet. Denn Auftraggeber wissen zunehmend um die Bedeutung von ganzheitlicher Markenberatung und investieren in Corporate Design bzw. Corporate Identity als langfristigen strategischen Kommunikationsvorteil.

Übrigens. Sie suchen eine Agentur? Wir sind Ihre Agentur für Corporate Design und Corporate Identity! Mit einem starken Fokus auf Strategie und Kreation hat kakoii bereits vielen großen und kleinen Kunden zu außergewöhnlichen Erfolgen verholfen.

Mehr

Look who we met at the #Berlinale ;-)

Pressekonferenz X-Men-Spin-off Logan bei der Berlinale 2017

kakoii trifft Sir Patrick Stewart, James Mangold und Hugh Jackman bei den Internationalen Filmfestspielen in Berlin  😉

Pressekonferenz X-Men-Spin-off Logan bei der Berlinale 2017

kakoii trifft Sir Patrick Stewart, James Mangold und Hugh Jackman bei den Internationalen Filmfestspielen in Berlin  😉

Mehr

Trendforschung – Der Trend gegen den Trend

Trendscouting Papier 2016/17.

Wir zeigen, dass es auf der Welt noch vieles zu entdecken gibt – oder warum wir von kakoii Trendforschung immer noch am liebsten vor Ort betreiben. Inzwischen gibt es in der Trendforschung die Tendenz, fast ausschließlich in digitalen Quellen zu scouten. Vielleicht lassen sich so weltweite Megatrends am besten erfassen, zumal auch die Sprachbarrieren an Bedeutung […]

Trendscouting Papier 2016/17.

Wir zeigen, dass es auf der Welt noch vieles zu entdecken gibt – oder warum wir von kakoii Trendforschung immer noch am liebsten vor Ort betreiben.

Inzwischen gibt es in der Trendforschung die Tendenz, fast ausschließlich in digitalen Quellen zu scouten. Vielleicht lassen sich so weltweite Megatrends am besten erfassen, zumal auch die Sprachbarrieren an Bedeutung verlieren. Aber zu glauben, man könne einen Trend in einem anderen Land vom deutschen Schreibtisch aus recherchieren, ist ungefähr so absurd, als würde man behaupten, man könne einen Menschen anhand seines Facebook-Accounts kennen lernen.

Unser Verdacht: Es ist einfach Faulheit, wenn man sich nicht bei 40 Grad durch staubige Vororte von Kairo schlägt, um zu erfahren, wie Jugendliche dort ticken, und wofür sie ihr erstes, selbstverdientes Geld ausgeben würden. Wir haben es gemacht, und erfahren, was sie bewegt, was sie cool finden – und was nicht. Das war nicht nur irre aufregend, sondern hat uns dabei geholfen, das Markendesign für eine Produktneueinführung in Ägypten so zu gestalten, dass es den Jugendlichen richtig Laune macht.

Es macht uns Spaß, immer wieder in andere Atmosphären einzutauchen, Menschen kennen zu lernen, lokale Produkte anzusehen, zu fühlen und zu schmecken, weil es uns zeigt, dass die Welt eben doch noch nicht so gleichgeschaltet ist, wie es uns Trendagenturen manchmal glauben machen wollen. Die Welt ist digital, und doch treffen Menschen ihre wichtigsten Entscheidungen ganz analog, mit Kopf und Herz. Deswegen gibt es ja auch immer die Gegentrends, wo sich Menschen entscheiden, eben nicht das zu tun, was alle tun, ganz egal, was gerade Trend ist.

Ein Nebenprodukt dieser Recherchen vor Ort ist die künstlerische Interpretation dessen, was wir vor dort erlebt haben: Unsere Geschenkpapiere sind das bildgewordene Lebensgefühl einer Region, oder, wenn man so will, die Essenz einer Forschungsreise. Seit fünf Jahren geben wir so unseren Erfahrungen eine Gestalt und teilen sie mit anderen. Die Resonanz auf diese „hübschen“ und nützlichen Trend-Analyse überrascht uns immer wieder, wir bekommen viele Rückmeldungen, Kommentare, Gegengeschenke – viel auch analog, was uns besonders freut.

Letztes Jahr waren wir übrigens in Dubai, Marrakesch und Kairo und haben dort unsere Vorstellungen revidiert, mit denen wir losgefahren sind. Das Ergebnis wurde gerade in 1500 Exemplaren an Kunden, Freunde und Mitarbeiter in mehr als 60 Länder verschickt.

  • Hier geht es zur Ausgabe 2016/17 unserer Trendscouting-Papiere
Mehr
Mehr News laden