Wir schaffen Alles! (außer die eigene Website) - Besser schreiben Sie uns.

Der Tagesspiegel: Politikberater Stefan Mannes ĂŒber die Parteienwerbung zum Volksentscheid zum Tempelhofer Feld

Tagesspiegel-logo

SPD und CDU haben ihre Kampagnen zum Volksentscheid vorgestellt Es klingt komisch, wollen doch beide das Gleiche: Der SPD-Landeschef Jan StĂ¶ĂŸ und der GeneralsekretĂ€r der CDU, Kai Wegner, stellen ihre Plakatkampagnen zu verschiedenen Zeiten an verschiedenen Orten des Tempelhofer Feldes vor. Immerhin haben sie sich abgesprochen bei dem, was sie demnĂ€chst den Berlinern prĂ€sentieren wollen. […]

SPD und CDU haben ihre Kampagnen zum Volksentscheid vorgestellt

Kampagnenanalyse Werbung Volksentscheid zum Tempelhofer FeldEs klingt komisch, wollen doch beide das Gleiche: Der SPD-Landeschef Jan StĂ¶ĂŸ und der GeneralsekretĂ€r der CDU, Kai Wegner, stellen ihre Plakatkampagnen zu verschiedenen Zeiten an verschiedenen Orten des Tempelhofer Feldes vor. Immerhin haben sie sich abgesprochen bei dem, was sie demnĂ€chst den Berlinern prĂ€sentieren wollen. Denn die KoalitionĂ€re haben ein gemeinsames Ziel: eine Randbebauung des Parkareals zu ermöglichen. (…)

Stefan Mannes von der Werbeagentur Kakoii in Berlin analysiert kurz und knapp beide Kampagnen: „Die SPD macht eine abstrakte Negativkampagne, Stillstand sagt mir nichts. Die CDU prĂ€sentiert kein Kunstwerk, aber man versteht wenigstens ihr Anliegen.“ (…)

Hier geht es zum vollstÀndigen Artikel

Mehr