Verkehrs-Präventions-Kampagne von Kakoii wird poetisch

FĂĽr eine Verkehrs-Präventions-Kampagne wird Kakoii Berlin poetisch. Es stellt sich die Frage, wie das deutsche Verkehrsministerium – das gerade Bilder von Unfallopfern plakatiert – auf einen Vorschlag reagiert hätte, der das Thema „Sicherheitsgurt“ in einem Wohnzimmer und mit einem leicht ĂĽbertrieben glĂĽcklich wirkenden Familienambiente präsentiert. Aber die zahlreichen Auszeichnungen der englischen Embrace-Life-Kampagne und ĂĽber 13 Mio. […]

FĂĽr eine Verkehrs-Präventions-Kampagne wird Kakoii Berlin poetisch. Es stellt sich die Frage, wie das deutsche Verkehrsministerium – das gerade Bilder von Unfallopfern plakatiert – auf einen Vorschlag reagiert hätte, der das Thema „Sicherheitsgurt“ in einem Wohnzimmer und mit einem leicht ĂĽbertrieben glĂĽcklich wirkenden Familienambiente präsentiert.

Aber die zahlreichen Auszeichnungen der englischen Embrace-Life-Kampagne und über 13 Mio. Zuschauer auf Youtube zeigen, wie man ganz abseits von Abschreckungsreflexen Präventionsthemen hochemotional und wirksam kommunizieren kann.


Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button von dort geladen und abgespielt. Ab dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Gratulation zu einem kleinen Werk didaktischer Poesie.

Mehr