Positive Begegnungen 2014 Konferenz der Deutschen AIDS-Hilfe

Podiumsdiskussion-Deutsche-Aids-Hilfe-Positive-Begegnungen

Positive Begegnungen: Podiumsdiskussion im Rahmen der Konferenz zum Thema: „Wege aus der Diskriminierung – was können wir gemeinsam tun?“ Die Konferenz zum Leben mit HIV/Aids „Positive Begegnungen“ ist Europas größte Selbsthilfekonferenz. Die Deutsche AIDS-Hilfe veranstaltet sie alle zwei Jahre in Kooperation mit Vertreter/innen aus der Selbsthilfe-Communities. Auf dem Podium sitzen zum Thema „„Wege aus der […]

kakoii Geschäftsführer Stefan Mannes auf der Podium. Positive Begegnungen - Konferenz der DAH in Kassel
Positive Begegnungen: Podiumsdiskussion im Rahmen der Konferenz zum Thema: „Wege aus der Diskriminierung – was können wir gemeinsam tun?“

Die Konferenz zum Leben mit HIV/Aids „Positive Begegnungen“ ist Europas größte Selbsthilfekonferenz. Die Deutsche AIDS-Hilfe veranstaltet sie alle zwei Jahre in Kooperation mit Vertreter/innen aus der Selbsthilfe-Communities.

Auf dem Podium sitzen zum Thema „„Wege aus der Diskriminierung – was können wir gemeinsam tun?“ – Positive Begegnungen.

  • Prof. Dr. Susanne Baer LL.M., Richterin des Bundesverfassungsgerichts und Schirmherrin der Positiven Begegnungen zum Thema Recht
  • Dieter Scholz, IBM-PersonalgeschäftsfĂĽhrer fĂĽr Deutschland, Ă–sterreich und die Schweiz zum Thema HIV im Arbeitsleben
  • Stefan Mannes, GeschäftsfĂĽhrer der Berliner Werbeagentur kakoii, die viele Kampagnen im HIV-Bereich gemacht hat („Positiv zusammen leben“, „Wussten Sie eigentlich?“) zur Frage, wie man Menschen emotional anspricht und Haltungen verändern kann
  • Dr. Annette Haberl, Ă„rztin am HIV-Center Frankfurt, zum Thema Diskriminierung im Gesundheitswesen
  • Stefan Gellrich, AIDS-Hilfe NRW zu den innovativen Aktionen von POSITHIV HANDELN (Aktueller Slogan: „Mut gehört dazu“)
  • Carsten Schatz, Vorstand der Deutschen AIDS-Hilfe zur Arbeit der DAH, politischen Wegen und Selbsthilfe-Aktivitäten

Moderation: Holger Wicht (Pressesprecher der Deutschen AIDS-Hilfe)

Weitere Informationen unter: www.aidshilfe.de/de/Treffpunkt/Veranstaltungen/Positive-Begegnungen

Mehr

Ausstellung: Weltaidstag-Kampagne im C/O Berlin

Schön, dass wir wieder in der Galerie C/O Berlin zu finden sind. Nach dem Auftakt unserer machs mit Kampagne 2009 in Berlins spannendster Fotogalerie, sind wir dieses Jahr vertreten mit Motiven aus unserer aktuellen Weltaidstagskampagne – und das im Rahmen der Robert Mapplethorpe Retrospektive. Der bekannte Fotograf starb 1989 bereits im Alter von 43 Jahren […]

Schön, dass wir wieder in der Galerie C/O Berlin zu finden sind. Nach dem Auftakt unserer machs mit Kampagne 2009 in Berlins spannendster Fotogalerie, sind wir dieses Jahr vertreten mit Motiven aus unserer aktuellen Weltaidstagskampagne – und das im Rahmen der Robert Mapplethorpe Retrospektive. Der bekannte Fotograf starb 1989 bereits im Alter von 43 Jahren an Aids.

Wer nicht nur Mapplethorpe-Fotos und unsere Weltaidstagsmotive bewundern, sondern weiter ins Thema eintauchen will, dem empfehlen wir die Podiumsdiskussion unter dem Thema „Aids ist nicht gleich Aids – 25 Jahre Aids in Medizin und Gesellschaft“ zu beleuchten. Weltaidstags-Kampagnenbotschafter Dirk diskutiert am 24. März gemeinsam mit der Direktorin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Prof. Dr. Elisabeth Pott und Vertretern der Deutschen Aids-Hilfe und der Deutschen Aids-Stiftung.

Mehr