Ăśbersicht

Literaturtip: Professionalisierung von Sozialkampagnen

Neu erschienen und durchaus lesenswert ist Katja Preschers Studie zur notwendigen Professionalsierung von NPO Kampagnen. Neben einem umfangreichen Theorieteil evaluiert Sie Sozialkampagnen der Diakonie, von UNICEF, Amnesty International, Caritas und anderen unter dem Gesichtspunkt wie Aufmerksamkeit unter immer mehr und immer professionelleren NPO-Playern ein immer rareres Gut wird.

Professionalisierung von Sozialkampagnen. Mobilisierung oder Abstumpfung der Ă–ffentlichkeit? von Katja Prescher von Vdm Verlag Dr. MĂĽller, Dezember 2007, 59,- Euro.

Ăśbersicht