Brand Eins über Kakoii

Übersicht

autotest VIH – Der erste zuverlässige HIV-Selbsttest?

AIDS – jeder von uns hat sich schon einmal Gedanken darum gemacht. Laut The Lancet HIV sind mehr Menschen als bislang gedacht weltweit mit HIV infiziert, auch die Rate der Neuansteckungen liegt höher als von der UN vermutet. „Aids ist nicht vorbei, soviel ist sicher“, sagte Peter Piot, Direktor der London School of Hygiene and Tropical Medicine und früherer Unaids-Direktor. Trotzdem habe der Kampf gegen Aids habe nachgelassen, folgern die Autoren des Fachblattes. 2015 seien die globalen Finanzmittel für die Epidemie erstmals geschrumpft. Was bleibt, ist die Angst und die Suche nach einer schnellen Diagnose. Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit der Deutschen AIDS-Hilfe sind wir auf das französische Unternehmen AAZ und ihrem HIV-Selbstest – den autotest VIH – aufmerksam geworden.

autotest ist „der erste in Europa offizielle zugelassene HIV-Selbsttest“. Dieser ermöglicht eine Erkennung von HIV in nur 15 Minuten und mit nur einem Bluttropfen.

Die positiven Selbsttests wurden nach eigener Aussage in 100 % der Fälle korrekt interpretiert, weswegen er auch durch die Deutsche AIDS-Hilfe empfohlen wird.

Der Test ist mittlerweile in mehr als 12.000 Apotheken in Belgien, Italien und Frankreich verfügbar und hat sein Ziel die Erkennung auszuweiten und zu vereinfachen bereits erreicht. Laut einer Umfrage war es für 40 % der erste HIV-Test. 55 % von ihnen gaben an, dass sie, wenn der Selbsttest nicht verfügbar gewesen wäre, kein Testzentrum aufgesucht hätten.

Wann die deutschen Gesundheitsbehörden den Verkauf von autotest VIH in Apotheken genehmigt ist noch ungewiss. Bislang wird er nur über den Online-Shop, der bereits im Dezember 2016 online gegangen ist, in deutscher Sprache verkauft werden. Doch bereits jetzt hat der Test viele Unterstützer – die Deutsche AIDS-Hilfe und kakoii sind nur zwei von ihnen.

Anwendungsvideo:

Übersicht