Brand Eins über Kakoii

Übersicht

Die erste Bademeditation der Welt: Easy Mind von Dresdner Essenz

Achtsamkeit Meditation Easy Mind Dresdner Essenz

Wir freuen uns sehr mit und für Dresdner Essenz eine echte Produktinnovation entwickelt zu haben – und zwar die erste Bademeditation der Welt. Für viele Menschen ist die Badewanne das letzte Refugium mit reiner Ich-Zeit. Gleichzeitig haben viele Menschen von der stressreduzierenden Wirkung von Achtsamkeit gehört und würden sie gerne in ihren Alltag integrieren. Da macht es Sinn, den Moment mit dem Thema zu kombinieren.

Mit der Produktserie „Easy Mind“ haben wir endlich den einfachen Zugang zu mehr Achtsamkeit geschaffen. Im Zentrum stehen Bademeditationen mit derzeit 3 Themen “Selbstliebe“, „Nachtruhe“, und „Loslassen“. Sie ermöglichen jedem ohne besondere Voraussetzungen, etwas für sich und sein Wohlbefinden zu tun. Weiterhin gibt es drei darauf abgestimmte Aromaöle mit Massageanleitung.

Die Anwendung ist denkbar einfach: Der auf der Packung aufgedruckte QR-Code bzw. die kurz-URL führt zu von Achtsamkeitscoach Marilena Berends gesprochenen Meditationen, die auf die Badesituation und den Duft des jeweiligen Badezusatz abgestimmt sind. So wird das Baderitual auf ganz entspannte Weise zu einem Achtsamkeitsritual.

Die Produkte sind seit heute Deutschlandweit in Drogeriemärkten (DM, Rossmann) und im Dresdner-Online-Shop erhältlich. Eine begleitende Anzeigenkampagne läuft in Titeln wie Ökotest, Myself, MaVie, Happinez und Emotion sowie online.

Was uns besonders am Herzen lag: Easy Mind unterscheidet sich ganz grundlegend von anderen Pflegeprodukten, die sich an den Terminologien als reine Marketingdekoration bedienen. Es war bei der Produktentwicklung allen Beteiligten sehr wichtig, einen echten, ehrliche Mehrwert für das Leben der Menschen zu bieten. Und wir wünschen jeder Nutzerin und jedem Nutzer von Easy Mind, dass sie damit einen tieferen Einstieg in die Themen Achtsamkeit und Meditation findet. Denn natürlich geht es auch außerhalb der Badewanne weiter.

 

 

Bademeditationen – kleine Rituale der Achtsamkeit mit großer Wirkung!

Achtsamkeit ist mehr als ein Modetrend: Achtsamkeitsbasierte Verfahren können tatsächlich bei emotionalen Stresssituationen helfen, so ist mittlerweile die Achtsamkeitsmeditation MBSR als wirksame Behandlung bei psychosomatischen Beschwerden und Erschöpfungszuständen anerkannt und das Erlernen dieser Technik wird in Deutschland von einigen Krankenkassen sogar bezahlt.

Denn viele Studien zeigen: Viel wichtiger für das Gesamtwohlbefinden und für die allgemeine Stressresilienz als der Jahresurlaub sind die vielen kleinen Erholungsphasen im Alltag. Psychologen empfehlen daher, die Erholung nicht nur auf das Wochenende und den Urlaub zu verschieben, sondern bewusst in den Alltag zu integrieren. Dafür sind Achtsamkeitsrituale ganz besonders geeignet.

So weit, so gut, allerdings hat nicht jeder Zugang zu entsprechenden Kursen oder Angeboten. Nicht alle Menschen haben das Yoga-Zentrum um die Ecke, beziehungsweise bewegen sich in einem entsprechenden Umfeld, in dem die Beschäftigung mit diesen Themen selbstverständlich ist. Und selbst diejenigen, die solchen Themen offen gegenüberstehen, haben das Gefühl, dass Achtsamkeit etwas sei, das sie erst erlernen – also ihrem stressigen Alltag noch hinzuaddieren müssten.

Dabei ist Achtsamkeit etwas, was jeder von uns bereits jeden Tag praktiziert: Das ist die Botschaft von „Easy Mind“. Mit den Bademeditationen knüpfen wir an bereits vorhandene Achtsamkeitsrituale an. Jedes Mal, wenn man sich Zeit für ein entspannendes Bad und die Körperpflege nimmt, tut man etwas für sich selbst. Diese Phasen der Rückbesinnung noch intensiver zu nutzen und in den Alltag zu verlängern, möchten wir allen mit dieser einzigartigen Pflegeserie ermöglichen. Ganz entspannt und ohne Druck. Achtsam eben.

 

Informationen zu den Achtsamkeits-Produkten

 

Hintergrundinformationen zum Thema Achtsamkeit

https://www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org/psychiatrie-psychosomatik-psychotherapie/ratgeber-archiv/meldungen/article/erholung-nicht-auf-urlaub-verschieben-achtsamkeit-steigert-regenerationsfaehigkeit-im-alltag/

https://www.beobachter.ch/gesundheit/psychologie/psychologie-ich-habe-keine-zeit-fur-achtsamkeit

https://www.zukunftsinstitut.de/artikel/future-forecast/gibt-es-einen-megatrend-achtsamkeit/

https://www.welt.de/icon/partnerschaft/article164369793/Achtsamkeit-ist-der-Gegentrend-zur-Digitalisierung.html

https://trends.google.de/trends/explore?q=%2Fm%2F04csl7&date=all&geo=DE

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK268642/#results.s1

 

Über kakoii

Hier geht es zu unserem Kompetenzbereich Verpackungsdesign / Verpackungsgestaltung / Packaging.

Übersicht