Brand Eins über Kakoii

Übersicht

Peach – die neue Social Media App

RTL 2 News - über Foodporn

Die neue Social Media App Peach ist in aller Munde. Sie ist rosa, funktioniert wie ein Mix aus Twitter, Slack und Tumblr und wurde von niemand geringerem als Videoportal Vine-Erfinder Dom Hofmann ins Leben gerufen. RTL2 News interviewte kakoii Geschäftsführer Stefan Mannes zu Peach.

Snapchat oder Ello haben es vorgemacht. Einfache Handhabung mit besonderen Funktionen ist der Schlüssel zum Erfolg. Es ist „ein witziger, einfacher Weg, mit Freunden in Kontakt zu bleiben und man selbst zu sein,“ wirbt die Website der App. Gemischt ist diese simple Bedienung mit Kurzbefehlen, den sog. “Magic Words”, die der eigentliche Clou der App sind.

Peach - die neue Social Media AppTippt man beispielsweise „GIF“ ein, so erscheint eine Reihe von GIFs, aus denen man eines zum Posten auswählen kann. Analog verhält es sich mit Befehlen wie „Weather“, „Song“ oder „Here“, mit denen man das aktuelle Wetter, das Lied, das man gerade hört, oder seinen Standort posten kann. Es gibt sogar einen Kurzbefehl um seinem gegenüber den eigenen Batteriestatus, der sich dem Ende entgegen neigt, mitzuteilen. Quasi eine Vorwarnung für Verbindungsabbrüche.

Das Fazit von Stefan Mannes: “Alles in allem enthält Peach viele interessante Aspekte, die aber nicht dazu führen werden, dass man in Zukunft viel von der App hören wird. Zu stark ist die Einbindung von uns allen in die Netzwerke, die wir jeden Tag bereits benutzen. Niemand wird deshalb auf Facebook oder WhatsApp verzichten. Dennoch werden die etablierten Platzhirsche wohl schnell die eine oder andere Funktion von Peach übernehmen. D.h. bereits in Kürze wird uns allen das Chatten noch ein bisschen leichter und unterhaltsamer fallen.”

Das Interview zur Social Media App zeigte RTL II News am 12.01.2016 um 20:00 Uhr.

Hier geht es zum Beitrag über Peach bei RTL II.
Hier geht es zu Peach bei iTunes.

Übersicht