Brand Eins über Kakoii

Übersicht

Closed Loop Marketing (CLM) bei Pharmafirmen

Zyklen des Closed Loop Marketing

Closed Loop Marketing ist eine Form des Beziehungsmarketings, die durch einen geschlossenen Regelkreis operativer und analytischer Mittel des Customer-Relationship-Managements (CRM) zum einen dem handelnden Unternehmen einen strategischen Mehrwert verschaffen und zum anderen den Kunden nachhaltig binden soll.

Closed-Loop-Marketing steuert:

  • Den richtigen Inhalt (Content)
  • über den richtigen Kanal (Multichannel)
  • zur richtigen Zeit (Timing)
  • für die richtige Zielgruppe (Targeting)

Damit können Pharmafirmen erreichen, was in einem streng regulierten Markt sonst nicht mehr möglich ist:

  • Relevanz: CLM bietet konkrete Mehrwerte für Zielgruppen und Anbieter
  • Differenzierung: Nur 1 einzige Pharma-Firma auf dem deutschen Markt nutzt ein evolviertes Closed Loop Marketing System

Dabei entscheidet neben einem guten CRM System wie z.B. Veeva vor allem die Haltung: Kommunikationsmaßnahmen sollten man vom Inhalt, vom Ziel und von den Erwartungen des Rezipienten aus denken.

kakoii Berlin berät Pharmafirmen bei strategischer Einführung, aber auch operativer Umsetzung eines Closed Loop Marketing Systems. Mehr Informationen finden Sie in unserem Pharma / Healthcare-Bereich und auf unserer Seite zu Closed Loop Marketing Workshops.

Übersicht